Unsere Mission

Wir wollen Obdachlosen kurzfristig helfen – frei von irgendwelchen Bedingungen und Zwängen. Wir zwingen niemanden, eine Sammelunterkunft aufzusuchen um eine Leistung zu erhalten und wir fragen auch nicht nach den persönlichen Gründen, wieso jemand auf der Strasse lebt.

Wir sind politisch und ethnisch neutral und gewähren jedem Hilfsbedürftigen, unabhängig von Alter, Aussehen oder Herkunft, Beistand und Hilfe. Jegliche Arten von Vorurteilen gegenüber Personen lehnen wir grundsätzlich ab.

Weiterhin sind wir frei von religiösen Weltanschauungen und versuchen auch nicht unsere Hilfe mit der Bekehrung zu bestimmten Glaubensgemeinschaften zu verbinden.

Selbstverständlich stehen wir jederzeit mit Hilfestellungen und Beratungsangeboten zur Verfügung, wenn uns die Obdachlosen darauf ansprechen.

Bedingungslose Hilfe für die Ärmsten der Armen in unserer Gesellschaft.

 

Hilfsangebote

 

Wir bieten gemäß unseren Statuten folgende Hilfsangebote
für Personen ohne festen Wohnsitz:

 

  1. Direkte Hilfe und Unterstützung bei der Bewältigung des Lebensaltags.
  2. Ausgabe von Lebensmitteln, Getränken, warmen und kalten Speisen.
  3. Verteilung von Hygieneartikeln zur persönlichen Körperpflege.

 

Bitte beachten Sie, dass wir keine gebrauchte Kleidung annehmen und verteilen können.

Bitte wenden Sie sich bei der geplanten Abgabe von gebrauchter Kleidung an eine Kleiderkammer. Einen Link finden Sie hier.